Tagesablauf

„Ein guter Start in den Kita- Tag“

Jedes Kind freut sich über eine zugewandte Begrüßung. Dazu begrüßen wir jedes Kind freundlich mit seinem Namen und gehen wenn möglich in einen kleinen Austausch. Somit wollen wir dem Kind, aber auch den Begleitpersonen, zeigen, dass wir sie wahrnehmen und sie willkommen sind.

Wir begleiten, unterstützen und beobachten die Kinder im Alltag um diese in ihren Kompetenzen zu stärken, damit sie diese nutzen können um Lernerfahrungen machen zu können.

Um im Alltag den Kindern anregende Lernumgebungen zu schaffen, nehmen wir ihre Interessen ernst. Es geht uns darum, dem Bildungs- und Wissensdrang den Kindern zu folgen und diese nicht mit übergestülpten Projekten und Lernprogrammen zu überfordern. Im beigefügten „Tagesablauf“, können Sie die festen Strukturen des Kindergartentages entnehmen. Weitere und individuelle Strukturen finden Sie an der Magnetwand in der KiTa mit der Überschrift „Wochenplan“.

Uhrzeit Ablauf
7:00 – 9:00 Uhr Bringzeit der Kinder
9:00 Uhr Tür schließt!
8:00 Uhr – 11:00 Uhr Offenes Frühstück
7:00 Uhr – 11:45 Uhr Freispiel, eine festgelegte monatliche Bildungseinheit, Geburtstagsfeier, Einkäufe, Psychomotorik, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Feste
11:45 Uhr – 12:00 Uhr Kinder wählen sich selbst, in die von ihnen gewählten Bildungsbereichen/ Bildungsräume, zum Abschluss ein
12:00 Uhr – 12:55 Uhr Abholzeit Modul ( 1 )
13:00 Uhr- 14:00 Uhr Keine Abholung möglich
13:00 Uhr – 14: 25 Uhr Mittagsbuffet
14:00 Uhr- 14:25 Uhr Abholzeit Modul (2 )
12:00 Uhr- 16:25 Uhr Freispiel, Geburtstagsfeier, Einkäufe, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Feste,
14:00 Uhr- 16.25 Uhr Abholzeit Modul ( 3 )